Kürbis-Curry-Cappuccino

Rezept von unserer „100 Jahre Gewürzmühle Engels – Jubiläumsveranstaltung“   Zutaten: 900 g Hokkaido-Kürbisfleisch (gewaschen, entkernt, gewürfelt) 1/2 Gemüsezwiebel feingewürfelt 2 EL Butter 2 EL Ingwer fein gewürfelt 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt 3 TL Engels Curry „Madras“ 1 TL Engels Curry „Rot“ 750 ml Gemüsebrühe Meersalz (falls nötig) 1 EL Rohrzucker 400 ml Kokosmilch 1 […]
Zum Rezept

Getrüffeltes Kartoffelsüppchen

Rezept von unserer „100 Jahre Gewürzmühle Engels – Jubiläumsveranstaltung“   Zutaten: 500 g Kartoffeln gewürfelt 200 g Lauch in Ringen 200 g Möhren in Stücken 750 ml Hühnerbrühe 250 ml Schlagsahne 2 EL Butter 1/2 TL Danish Smoked Salz oder Salz nach Wikinger Art (dann nur 1/4 TL) Meersalz Malabar-Pfeffer Muskat Trüffelöl und Trüffel-Affettato von […]
Zum Rezept

Neußer Engelchen-Dessert

Rezept von unserer „100 Jahre Gewürzmühle Engels – Jubiläumsveranstaltung“   Zutaten für 6 Ikea-Gläschen: 400 ml Kokosmilch 100 g Sahne 3 EL feinster Zucker 3 Blatt Gelatine 1 Glas Neußer Engelchen (Maracuja-Schoko-Champagner-Creme) Frische Himbeeren Blattgelatine in Wasser einweichen. Kokosmilch, Sahne und Zucker in einem Topf aufkochen. Eingeweichte Gelatine in der heißen Kokossahne auflösen und gut […]
Zum Rezept

Unser Taboulé Afrika mal anders ..

Rezept von unserer „100 Jahre Gewürzmühle Engels – Jubiläumsveranstaltung“ Die Zubereitung nach Packungsanweisung ist ganz einfach: Taboulé Afrika mit 1 – 2 TL Meersalz in eine Schüssel geben und mit 400 ml kochendem Wasser übergießen. Gut umrühren und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Mit 3 EL Engels-Olivenöl verfeinern. 100 g Cranberries in unserem Aprikosen-Pfirsich-Essig marinieren […]
Zum Rezept

Goldene Milch

Das Curcuma viele besondere Eigenschaften nachgesagt werden, ist bekannt. Leider dürfen wir die hier nicht aufführen 😔 Aber wir möchten gerne ein schönes Rezept weitergeben, das gut für unser Wohlbefinden ist 😉 Goldene Milch – hier kommt unser Rezept. 120 ml Wasser 1 TL Curcuma gemahlen eine Tasse Milch (für Vegetarier/Veganer eignet sich Kokos-, Mandel-, […]
Zum Rezept

Karamellisierte Kürbiskerne

Es braucht ein bisschen Geduld, aber es lohnt sich! Zutaten: 100 g steirische Kürbiskerne (es sind die BESTEN!) 4 EL feinster Zucker   Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Zucker darüber streuen und hellbraun karamellisieren lassen. Mit einem Holzlöffel umrühren! Dabei bleiben! Die karamellisierten Kürbiskerne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und […]
Zum Rezept

Vanille-Parfait mit karamellisierten Kürbiskernen und Kürbiskernöl

Unser Vanille-Parfait lässt sich wunderbar vorbereiten und eignet sich als Dessert für nahezu jeden Anlass. Im Herbst mit karamellisierten Kürbiskernen und Kernöl. Im Winter mit heißen Kirschen, Gewürzsirup, Orangensalat …  und im Sommer mit frischen Früchten der Saison.   300 g Sahne 4 Eigelb 100 g feinster Zucker Mark einer Vanilleschote – restliche Schote trocknen […]
Zum Rezept

Orecchiette-Salat gewürzt mit Pimentón de la Vera

Orecchiette-Salat mit Pfifferlingen und Bohnen Zutaten: 250 g Orecchiette Nudeln 500 g Stangenbohnen (geputzt und quer in Stücke geschnitten) 5 EL Zitronensaft 5 EL Wasser Eine Prise Zucker 7 EL  Engels-Olivenöl 2 TL fein abgeriebene Zitronenschale (BIO) 500 g Pfifferlinge (geputzt, halbiert oder geviertelt) 2 rote Spitzpaprika (geputzt und in Streifen geschnitten) 2 Schalotten (halbiert […]
Zum Rezept

Büffel und Wassermelone

Unser Mozzarella di Buffalo kurz „Büffel“ ist einfach köstlich und schmeckt uns im  Sommer  besonders gut mit Wassermelone, frischem Basilikum, Engels-Olivenöl, etwas Condimento Bianco, Maldon-Salz und Malabar-Pfeffer.⁠ ⁠
Zum Rezept

Kalte Gurkensuppe für heiße Tage!

Kalte Gurkensuppe Zutaten: 2 kg Salatgurken – geschält, entkernt, gewürfelt Gurkenschalen 400 g – 500 g Zwiebeln gewürfelt 2 Zitronen oder Limetten 2 Becher Schlagsahne 1 Bund Dill Engels-Olivenöl Meersalz und Maldonsalzflocken Cumeo- und  Voatsiperifery-Pfeffer Meersalz, Pfeffer (köstlich mit Cumeo-Pfeffer) und Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln kurz anschwitzen, Gurken dazugeben und weitere […]
Zum Rezept
  • 1
  • 2